Panoramafotografie

Für die Anzeige der Panoramen wird das auf HTML5 basierende Panorado JS benutzt, welches von den aktuellen Versionen der gängigen Browser unterstützt wird.

In der Panorama-Anzeige aktiviert ein Mausklick die Steuerung.

Exkursion nach Prag im April 2016

Einige Panoramen von unserer Foto-Exkursion nach Prag im April 2016.

Verschiedenes

 

Wie weden Panoramen erzeugt?

Zur Zeit der analogen Fotografie waren Panoramen teuren Spezialkameras vorbehalten, entweder ganz speziellen Konstruktionen oder mit Kleinbildfilm bestückten Mittelformatkameras.

Im Zeitalter der digitalen Fotografie kann theoretisch mit jeder Kamera ein ein Panorama erstellt werden, welches sogar 360° abdeckt. Die Kamera sollte allerdings die Möglichkeit bieten, Belichtung und Blende manuell einzustellen. Überlässt man die Belichtung der Kamera, werden u.U. unterschiedlich helle Fotos entstehen, und das Panorama wird entsprechende Streifen aufweisen. Vergleichbare Streifenprobleme ergeben sich übrigens auch bei stark vignettierenden Objektiven. Selbst der automatische Weißabgleich kann zu Verfälschungen führen. Panoramasoftware analysiert dann die Einzelbilder, sucht nach eindeutigen Merkmalen, "verbiegt" die Einzelbilder so, dass die Merkmale in Deckung sind und erzeugt das Panorama.

Die Panoramen hier wurden mit dem Open-Source Programm Hugin erzeugt.

Martin Ruof, Eberhard Mollenkopf

Top